Dass ihr der gute Ton nicht nur im Geschäftsleben und in allen
zwischenmenschlichen Beziehungen wichtig ist, zeigt Rosita
Blaha mit ihrem Engagement beim Neubau der Orgel in der
Pfarrei St. Nikolaus, Neuried bei München.

Mit einer großzügigen Spende hatte sie bereits 2013 die
Patenschaft für mehrere Orgelpfeifen übernommen, darunter
den Ton „Es“ im Register „Prinzipal 8“ und im „Groß Bordun 32“. 

Anlässlich der feierlichen Orgelweihe im Oktober 2015 übernahm
Rosita Blaha weitere Patenschaften für ganze Oktaven in den
Registern „Viola da Gamba 8“ und „Gedeckt 8“.

Das passt gut zu unserem Anspruch, auch bei der Besetzung von Führungspersönlichkeiten und Fachkräften in Finance und Controlling alle Register zu ziehen.


Mehr zur Orgel in Neuried unter www.kirchenmusik-neuried.de